Das RealitätsRadar

Wenn die Organisation wüsste, was die Organisation weiß

lessons learned - gesammelte Erfahrungen






Das RealitätsRadar stellt Fragen.

Es gibt keine Antworten.









Das RealitätsRadar - ein Prozessentwicklungstool

Kompatibel für den Arbeitsalltag - so gehen wir vor:

70 Fragen zu 16 unterschiedlichen Prozessen des Unternehmens ...

... leiten Sie zur Selbstreflexion.

... veranlassen Sie dazu, zu ergründen, was Sie tun und warum Sie es tun.

... bringen Sie dazu, Themen anzupacken, die Sie vermeiden zu diskutieren oder Themen,
   die Sie versuchen zu ignorieren.


Die Leitfragen im RealitätsRadar sind:

Was wurde aus der Krisen- / Veränderungssituation gelernt?

Was davon ist besser als im Alltag davor?

Was sollte verworfen werden?

Was sollte getan werden, damit die Erkenntnisse alltagstauglich umgesetzt werden können?


Ihr Nutzen:

Mit dem RealitätsRadar erfassen und sammeln Sie die in Krisensituationen oder Veränderungsprozessen gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen.

Sie gleichen diese mit den Alltagsbedingungen ab und verknüpfen sie zu neuen umsetzbaren Handlungen.

NEU + BEWÄHRT + MACHBAR = REALITÄT


Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

E-Mail
Anruf
LinkedIn